Erwerb von GeNo-Anteilen: Beteiligung an der Genossenschaft

Die Genossenschaft ist das einzige Kooperationsmodell in Wirtschaft und Gesellschaft. Gemeinsam handeln, mehr erreichen. Eigenständig bleiben. Mitbestimmen. Verantwortung übernehmen. Den Herausforderungen von Wettbewerb, monopolistischen Strukturen und Abhängigkeit setzt die Rechtsform der eingetragenen Genossenschaft ein Modell von Kooperation, Selbstständigkeit und regionaler Kompetenz entgegen.

Genossenschaften verbinden bürgerschaftliche Verantwortung, Partizipation und wirtschaftliches Handeln.

Die Beteiligung an unserer Genossenschaft ermöglicht dem Anleger nicht nur den langfristigen Vermögensaufbau sondern dazu auch die Befriedigung, der Gesellschaft mit bezahlbarem Wohnraum, Gemeinschaftseinrichtungen und soziale Wohnwelten zu helfen.

Beteiligung an der Genossenschaft

Unsere Genossenschaft bietet unseren Mitgliedern folgenden Service (ihr Vorteil):

  • Investition in den Wohnungsmarkt
  • Investition in Sanierung und Modernisierung
  • Investition in soziale und kommunale Einrichtungen
  • Pflege und Verwaltung aller Bestände
  • Vermietung von preisgünstigen Wohnungen
  • Unterstützung bei der allgemeinen Wohnungssuche
  • Unterstützung bei der Anschaffung von Eigentum
  • Gesicherte Investitionsangebote für den Kapitalaufbau
  • Wohnraumwechsel bei Bedarfsänderung
  • Genossenschaftliche ImmobilienRente (Leibrente) für Immobilienbesitz
  • Genossenschaftliche SofortRente (Leibrente) gegen Einmalbetrag
  • Immobilienkauf ohne Bankdarlehen
  • Kauf von Immobilien auf Raten

Erwerben Sie Genossenschaftsanteile zum persönlichen Vermögensaufbau. Ein Genossenschaftsanteil kostet 400,00 Euro und garantiert bereits die volle Mitgliedschaft. Sie bestimmen mit wie viel Anteilen Sie sich beteiligen wollen und können dann wählen wie dieser Erwerb bezahlt wird:

  • Kauf durch Einmalzahlung
  • Kauf durch Ansparung
  • Kauf durch Ansparung nach dem 5. Vermögensbildungsgesetz (VL-Sparen)

Zugesicherte, höhere Verzinsung

Neben einen garantierten Zins von derzeit 2,0% p.a. über dem Basiszinssatz der Deutschen Bundesbank erhält der Anleger zusätzlich eine Dividende auf die seine gezeichneten Anteile, die in Abhängigkeit des Geschäftsjahres von den Mitgliedern in der Generalversammlung festgelegt wird.

Mitglied werden: So einfach geht das es

  • Tragen Sie Ihre Daten in das Formular ein
  • Sie erhalten Ihren Genossenschaftsantrag per E-Mail
  • Drucken Sie den Antrag aus
  • Senden Sie uns den ausgefüllten und unterschriebenen Antrag postalisch zurück
  • Nach Prüfung erhalten Sie Ihre Mitgliedschaftsbestätigung und können sofort von den vielen Vorteilen profitieren